WAS KÖNNEN Sie mit welchem Abschluss bei uns machen? Wählen Sie aus!

Folgenden Abschluss habe ich:

Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10

Berufsfachschule (vormals Berufsgrundschuljahr/Handelsschule)

Qualifizierung für einen kaufmännischen Beruf
Sie möchten einen Beruf in Handel, Logistik oder in einem anderen kaufmännischen Dienstleistungsbereich ergreifen?

Dann ist die Berufsfachschule (vormals Berufsgrundschuljahr/Handelsschule) eine gute Vorbereitung.

Von diesem Abschluss profitieren Sie, weil Sie

  • den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) und zugleich qualifizierte kaufmännische Kompetenzen erwerben
  • Ihre Chancen auf dem Ausbildungsstellenmarkt verbessern
  • gezielt auf Ausbildungsberufe im Handel und anderen kaufmännischen Dienstleistungsberufen vorbereitet werden

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.

Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Höhere Handelsschule

Die Vorstufe zum Traumberuf
  Sie sind an fundierten kaufmännischen Kompetenzen interessiert? Sie möchten einen Beruf in Handel, Verwaltung, Industrie, Banken oder Versicherungen ergreifen? Sie möchten an einer Fachhochschule studieren?

Dann ist die Höhere Handelsschule dafür die ideale Basis.

Von diesem Abschluss profitieren Sie, weil Sie

  • qualifizierte kaufmännische Kompetenzen erwerben
  • Ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt verbessern
  • sich auf das Studium an einer Fachhochschule vorbereiten

Möchten Sie zusätzliche Akzente setzen? Wir bieten

  • Lernen für Europa
  • Lernen mit Notebooks
  • Lernen im Ganztag

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.

Fachoberschulreife mit Qualifikationsvermerk

Wirtschaftsgymnasium

Alle Wege stehen offen
Suchen Sie eine kaufmännische berufliche Orientierung? Möchten Sie einen qualifizierten kaufmännischen Ausbildungsberuf ergreifen? Wollen Sie studieren? Reizt Sie zudem das Arbeiten mit Notebooks?

Dann ist das Wirtschaftsgymnasium genau das Richtige für Sie!
Beginnen Sie Ihre berufliche Karriere bei uns!

Von diesem Abschluss profitieren Sie, weil Sie

  • die allgemeine Hochschulreife erwerben
  • damit an allen Hochschulen Deutschlands studieren können
  • eine vertiefte Allgemeinbildung mit kaufmännischen Kenntnissen verbinden
  • ein grundlegendes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge entwickeln
  • sich im Bereich Wirtschaft und Verwaltung beruflich orientieren
  • klare Wettbewerbsvorteile für die kaufmännische Ausbildung und wirtschaftliche Studiengänge erwerben

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.

Hochschulzugangsberechtigung (volle Fachhochschulreife oder Abitur)

Berufsausbildung und mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Fachoberschule Klasse 12

Jetzt durchstarten
Sie haben Ihre Berufsausbildung beendet und möchten Ihre kaufmännischen Kompetenzen vertiefen? Sie streben ein Studium an einer Fachhochschule an?

Dann ist die Fachoberschule Klasse 12 in Vollzeitform die richtige Lösung für Sie.

Von diesem Abschluss profitieren Sie, weil Sie

  • Ihre bereits erworbenen kaufmännischen Kompetenzen ausbauen
  • Ihre Allgemeinbildung erweitern
  • sich auf ein Studium an einer Fachhochschule vorbereiten
  • Ihre Aufstiegschancen im Beruf verbessern

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.

Fachschule für Wirtschaft

Berufsbegleitend studieren
Sie möchten Ihre beruflichen Kompetenzen gezielt ausbauen und neue Weichen für die Zukunft stellen? Ein nebenberufliches Studium ist reizvoll für Sie? Sie sind ehrgeizig und lieben Herausforderungen?

Dann ist die Fachschule für Wirtschaft in vier Jahren Ihre Alternative! Schalten Sie bei Ihrer Karriere den Turbo ein!

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.

Berufsausbildung und Fachhochschulreife

Fachoberschule Klasse 13

In einem Jahr zum Abitur
Sie haben Ihre Berufsausbildung beendet und möchten Ihre berufliche Qualifikation ausbauen? Sie haben sich mit relevanten ökonomischen Problemstellungen bereits grundlegend befasst und haben ein Interesse an der Erweiterung Ihrer Kenntnisse?
Sie streben einen beruflichen Aufstieg oder ein Studium an und möchten in einem Jahr die allgemeine Hochschulreife erreichen?
Dann ist die Fachoberschule Klasse 13 in Vollzeitform die richtige Lösung für Sie!

Von diesem Abschluss profitieren Sie, weil Sie

  • Ihre kaufmännische Qualifikation gezielt ausbauen
  • vertiefte fachtheoretische Inhalte im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung erwerben
  • Ihre Allgemeinbildung erweitern
  • sich auf ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule vorbereiten
  • Ihre Aufstiegschancen im Beruf verbessern

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.

Fachschule für Wirtschaft

Berufsbegleitend studieren
Sie möchten Ihre beruflichen Kompetenzen gezielt ausbauen und neue Weichen für die Zukunft stellen? Ein nebenberufliches Studium ist reizvoll für Sie? Sie sind ehrgeizig und lieben Herausforderungen?

Dann ist die Fachschule für Wirtschaft in drei Jahren Ihre Alternative! Schalten Sie bei Ihrer Karriere den Turbo ein!

Von diesem Abschluss profitieren Sie, weil Sie

  • die Fachkompetenz erwerben, um im Unternehmen Planungs-und Entscheidungsvorhaben vorzubereiten
  • lernen Projekte formal und inhaltlich zu gestalten, der Geschäftsleitung zu präsentieren und verantwortlich umzusetzen
  • sich qualifizieren, um den ständig wachsenden Qualifikationsanforderungen, verschlankten Betriebsstrukturen und dem zunehmenden Wettbewerb auf dem Arbeitsmarkt gerecht zu werden
  • sich persönlich weiterentwickeln
  • die Option haben, in einem Kooperationsmodell mit der Fachhochschule des Mittelstandes in vier Jahren den ‚Bachelor of Arts‘ in Betriebswirtschaft zu erwerben.

Wenn Sie mehr wissen wollen klicken Sie hier.