Fachoberschule Klasse 13

Anmeldungen und Beratungen

Das Schulbüro ist für Anmeldungen von Montag - Donnerstag bis 15 Uhr und am Freitag bis 16 Uhr geöffnet.

Der Anmeldezeitraum für die vollzeitschulischen Bildungsgänge des Rudolf-Rempel-Berufskollegs ist in diesem Jahr

  • vom 23.01.2023 bis zum 10.02.2023.

Nutzen Sie die Möglichkeit, um sich über die unterschiedlichen Schwerpunkte der Bildungsgänge zu informieren. Unter dem Link der Bildungsgänge finden Sie weitere Informationen.

Mitglieder des Beratungsteams stehen Ihnen für Gespräche und Nachfragen am

  • Samstag, 21.01.2023, von 9:00 - 13:00 Uhr zur Verfügung.

Weitere Termine für eine persönliche Beratung

  • Freitag, 27.01.2023,  
  • Freitag, 03.02.2023 und
  • Freitag, 10.02.2023

jeweils in der Zeit von von 13:00 bis 16:00 Uhr. Bitte bringen Sie für die Anmeldeberatung eine Kopie Ihres Lebenslaufs und des letzten Halbjahreszeugnisses mit.

Wenn Sie eine persönliche, telefonische Beratung wünschen, schicken Sie bitte eine E-Mail an has@remove-this.rrbk.de in der Sie

  • Ihren Namen
  • Ihre Herkunftsschule
  • Ihren voraussichtlichen Schulabschluss sowie
  • den gewünschten Beratungstermin angeben.

Ein Mitglied aus dem Beratungsteam wird sich dann telefonisch bei Ihnen melden! Bitte planen Sie für Ihre Erreichbarkeit ein größeres Zeitfenster ein, da es vermutlich zu Überschneidungen kommen wird.

Die Anmeldeunterlagen sollten Sie in diesem Jahr nach Möglichkeit per Post versenden. Benötigt werden die folgenden Unterlagen:

  • ein tabellarischer Lebenslauf,
  • eine chronologische Übersicht aller besuchten Schulen mit genauer Zeitangabe,
  • eine Zeugniskopie der Fachhochschulreife,
  • eine Kopie des letzten Berufsschulzeugnis,
  • ein Nachweis über eine mindestens zweijährige einschlägige (i. d. R. kaufmännische) Berufsausbildung nach Bundes- oder Landesrecht oder der Nachweis über eine mindestens fünfjährige einschlägige (i. d. R. kaufmännischen) Berufstätigkeit,
  • ein Nachweis über die Belegung der zweiten Fremdsprache, wobei alle Zeiten in allen Schulformen dokumentiert werden sollten, um die notwendigen Einstufungen vornehmen zu können; falls kein Nachweis möglich ist, kann am Rudolf-Rempel-Berufskolleg das Unterrichtsangebot Spanisch belegt werden (Bitte in diesem Fall das Formular Sprachzertifikat Spanisch ausfüllen und unterschreiben.).

Das Anmeldeformular besteht aus einer DIN A4 Seite im PDF-Format. Die Datei kann durch anklicken heruntergeladen werden.

Wann ist die Einschulung?