Inklusion leben – Lernen mit Handicap

Das Rudolf-Rempel-Berufskolleg strebt für Schülerinnen und Schülern in besonderen Lebenssituationen, mit chronischen Erkrankungen oder mit Handicap eine gleichberechtigte und selbstständige Teilhabe am Schulleben an. 

Unser Berufskolleg ist barrierearm:

  • Alle Stockwerke und das Bistro können mit Hilfe von 2 Fahrstühlen erreicht werden.
  • Auf jeder Ebene des Gebäudes ist jeder Klassenraum ohne die Überwindung von Treppen zugänglich.
  • Sonderparkplätze für Schülerinnen und Schüler mit nachgewiesenem Handicap stehen auf Antrag zur Verfügung.
  • Toiletten für Schülerinnen und Schüler mit Handicap sind auf jeder Ebene des Gebäudes vorhanden.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, empfehlen wir Ihnen, bereits bei Interesse an einem Bildungsgang am Rudolf-Rempel-Berufskolleg mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir mit Ihnen ins Gespräch kommen können. 

Bitte laden Sie sich das unten stehende Formular "Inklusion" herunterladen. 

Folgende Personen beraten Sie gerne: