BEC Business English Certificate

Kontakt

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Martina Meise mis@remove-this.rrbk.de oder Armin Loerwald lwd@remove-this.rrbk.de

Träger

Rudolf-Rempel-Berufskolleg / University of Cambridge

Zielgruppe und Voraussetzungen für die Teilnahme

Auszubildende aus kaufmännischen Bildungsgängen (Industriekaufleute, Bankkaufleute, Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen, Immobilienkaufleute etc.) haben die Möglichkeit, sich mithilfe intensiver Vorbereitungsangebote auf die bundesweit einheitliche BEC-Prüfung vorzubereiten.

Englisch auf Niveau-Stufe B1 – Preliminary (ca. 145,00 EUR)
Englisch auf Niveau-Stufe B2 – Vantage (ca. 180,00 EUR)

Wann kann ich das Zertifikat machen

einmal im Jahr, ca. im Mai

  • 20 Stunden zusätzlich zum regulären Unterrichts in angemessenem Zeitraum vor der Sprachprüfung (jeweils im Mai)
  • der Vorbereitungskurs ist kostenlos, für die  Prüfungen fallen Gebühren an  (siehe oben)
  • schriftliche und mündliche Prüfung an zwei verschiedenen Tagen

Inhalt

  • Sie erhalten fundierte und umfassende Kenntnisse in Wirtschaftsenglisch.
  • Damit erwerben Sie die Englischkenntnisse, die Sie für die Arbeit im internationalen Umfeld benötigen.
  • Das BEC-Zertifikat als weltweit anerkanntes Sprachzertifikat ist Ihr Schlüssel zum Erfolg.

Downloads