London is Calling – First Week

Schülerinnen und Schüler des Rudolf-Rempel-Berufskollegs in Europas größter Metropole

Group Bielefeld – Lloyds Tour

Zum ersten Mal sind wir mit zwei Gruppen aus Bielefeld und Detmold, insgesamt 37 Schülern und Schülerinnen, in Europas größte Metropole gereist, um das Zertifikat „Kaufmann/frau International“ zu erhalten. Es ist spannend, lustig, interessant, kurz gesagt, es ist einfach ein einmaliges Erlebnis!

Nach unserer Anreise mit Bahn, Flieger und Bus haben uns die Gastfamilien herzlich und mit offenen Armen aufgenommen. Am 1. Tag im College haben wir unsere Ausbildungsbetriebe präsentiert und die ersten Lehrer kennengelernt. Am 2. Tag durften wir Lloyds in London besuchen, den größten Versicherungskonzern der Welt. Unter anderem durften wir das Schadensbuch der Titanic betrachten und die sogenannten „underwriter“, die Versicherungsagenten, in Aktion sehen.

Abends ging es ins Pub: „England plays Colombia!“ Die Stimmung kann man gar nicht in Worte fassen, am Ende noch penalty shoot-out, die Londoner tanzten auf den Tischen und sangen: „Three Lions on the Shirt!“  und „God save the Queen!“

Jeden Tag werden auf großen Bildschirmen die Spiele aus Wimbledon übertragen, Brexit ist und bleibt ein heißes Thema und sogar die deutsche Politik wird häufiger angesprochen. Aber am Samstag ist es wieder soweit, die WM regiert dann die Stadt und „we keep our fingers crossed“ für die sympathischen Engländer, deren neues Lieblingswort „Schadenfreude“ ist. 

07.07.2018 | Rudolf-Rempel-Berufskolleg