Erfolgreich beim Börsenspiel der Sparkasse

3 Schülergruppen des Rudolf-Rempel-Berufskollegs werden geehrt

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums Onur Durgunsu und Artjom Suchin sowie Alica Schwarz (Sparkasse Bielefeld)

Schülerinnen des Wirtschaftsgymnasiums Dilara Keskin, Paulina Frank und Sophie Borgardt sowie Alica Schwarz (Sparkasse Bielefeld)

Am 2. Februar 2018 konnten 3 Schülergruppen aus der Hand der Sparkassenmitarbeiterin Alica Schwarz den Lohn Ihrer Bemühungen in Empfang nehmen.

Vom 27.09.2017 bis 13.12.2017 fand das jährliche Börsenspiel statt. Die Gruppen

  1. CFD would be better, HA15b, Onur Durgunsu, David Meyn und Artjom Suchin 
  2. Squad Goals, HA15b, Sophie Borgardt, Paulina Frank, Dilara Keskin und Nadja Rieke
  3. JBG4, VT16A (Kaufleute für Versicherungen und Finanzen), Maximilian Barna, Martin Brown, Markus Gebhardt und Bastian Jung

beteiligten sich und waren erfolgreich dabei, im Auf und Ab der Börse mit zu ‚zocken‘. Es galt, das Startkapital von 50.000,00 Euro zu vermehren. Dabei spielten die Kenntnisse über das Funktionieren der Börse wie auch über die Potenziale der börsennotierten Unternehmen, die Beobachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und die schnelle Reaktion auf Verän-derungen für den Erfolg eine große Rolle. 

Kenntnisse aus dem Wirtschaftsunterricht konnten sowohl die Wirtschaftsgymnasiasten als auch die Berufsschüler, die die Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen machen, verwerten. Unterstützt und begleitet wurden die Schülergruppen von den Kollegen Andrea Lütgemeier und André Reckhemke. Nun gab es auf einer feierlichen Veranstaltung in den Räumen der Sparkasse den Lohn für die erfolgreiche Teilnahme!

Den 2. Platz in der Nachhaltigkeitswertung errang die Gruppe „CFD would be better“, HA15b, Gewinn 200,00 Euro. Als weitere Anerkennung gab es einen Gutschein des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe in Höhe von 50,00 Euro. Auf den 5. Platz in der Depotgesamtwertung kam die Gruppe „Squad Goals“, HA15b, Gewinn 100,00 Euro. Den 8. Platz in der Depotgesamtwertung errang die  Gruppe „JGB4“, VT16A (Kaufleute für Versicherungen und Finanzen), Gewinn 50,00 Euro. 

02.02.2018 | Rudolf-Rempel-Berufskolleg