Das Rudolf-Rempel-Berufskolleg macht mit

Weihnachtspäckchen für Kinder in Bulgarien, Moldawien, Rumänien, und Ukraine!

.

.

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler des Rudolf-Rempel-Berufskollegs wieder Waisenkinder in den genannten Ländern unterstützt und weit über 100 Päckchen gepackt. Für die Kinder dort sind die Päckchen oft das einzige Geschenk, das sie zu Weihnachten erwartet.

Nach der Sammlung im Haus wurden die Päckchen zur Sammelstelle im Berufskolleg Senne gebracht. Dort haben auch die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Senne und Kin-dergartenkinder ihre Geschenke abgegeben.

Die Round-Table-Organisation und ihre Stiftung freuten sich sehr über den beeindruckenden Berg an Päckchen und über die selbst gearbeiteten Kuscheltiere. Mit vereinter Kraft wurden die Päckchen dann verladen.

Der Dank des RRB geht an alle Spenderinnen und Spender, an die Sport- und Fitness-Kaufleute der Klasse SF15c, die SV, die Hausmeister sowie an die Kollegin Pia Gör-mann für die Organisation und Unterstützung der Aktion.

Wer sich weiter über die Aktion informieren will, kann dies unter folgender Adresse tun: http://www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de/

20.11.2017 | Rudolf-Rempel-Berufskolleg