Kaufleute International

Zertifikatsübergabe 2017

Die Studentinnen Verena Große Wächter, Laura Echterhoff und Julia Lange aus der Wirtschaftsfachschule.

Unsere freudestrahlenden Industriekfl. Janin Rickeberg, Marcel Bullik, Kristin Werner, Christina Keuter und Thorben Hanke mit ihren Certificates von Frau Meise.

Und genauso stolz dürfen Marcus Ludewig und Niklas Neitemeier über ihre Note „destinction“ sein.

Im Februar waren wieder 23 Auszubildende aus den kfm. Bildungsgängen Industrie, Bank, Immobilien, Spedition und der Wirtschaftsfachschule für drei Wochen am ECBM-College in London, um sich als Kaufmann/-frau International weiter zu qualifizieren. Jetzt sind die Certificates aus London eingetroffen und Frau Meise konnte diese an unsere mit Recht stolzen und glücklichen Teilnehmer überreichen. Fast alle haben mit der Note “destinction”, also mit ausgezeichent abgeschlossen, herzlichen Glückwunsch!

Zudem bedanken wir uns bei den Betrieben, die ihre Auszubildende bei dieser Weiterbildung unterstützt haben. Darüber hinaus gab es finanzielle Mittel aus dem Europäischen ErasmusPlus Projekt. In diesem Sinne stimmen wir Schopenhauer zu: “Wir alle profitieren von dem, was uns andere Menschen in wichtigen Stunden mit auf den Weg gegeben haben.”

19.06.2017 | Rudolf-Rempel-Berufskolleg